Seit 1908 gilt beim erfolgreichen Schweißbetrieb aus Nettetal das Motto "Tradition und Treue stehen an erster Stelle"!

Mit in der Geschäftsleitung wirkt der Prokurist Hermann– Josef Leven (Bildmitte), der im April 2015 nach 47 Jahren Betriebszugehörigkeit in den Ruhestand geht.

 

Für ihn bedeuten die Werte Tradition und Treue etwas ganz Besonderes.

Hermann- Josef Leven begann nach der Realschule seine Lehre am 1.8.1968 zum Industriekaufmann. 1970 wurde er als kaufmännischer Angestellter übernommen und organisierte die Umstellung der Lohn-/Finanzbuchhaltung und Auftragsabwicklung von Durchschreibebuchführung und mechanischen Schreibmaschinen auf EDV-basierte Systeme. Nach drei Jahren Abendschule bestand er seinen Bilanzbuchhalter.

In einem Familienunternehmen gibt es nicht immer feste Stellenbeschreibungen- hier muss jeder Mitarbeiter flexibel auf vielseitige Aufgaben reagieren.

bg Image